Sshfs FUSE Verzeichnisse Einhängen (Mounten) und Aushängen

Aus Carl-Christian Sautter - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Verzeichnis von einem SSH Server kann mit folgendem Befehl, auch ohne root Rechte, gemountet werden. Hierbei wird das User Mapping aktiviert um Probleme mit Berechtigungen zu umgehen.

sshfs root@1.2.3.4:/ ~/local_folder -o idmap=user -o uid=$(id -u) -o gid=$(id -g)

Ein gemountetes Verzeichnis kann ohne Rootrecht mit folgendem Befehl ausgehängt werden:

fusermount -u /home/user/local_folder